Mein Training -

einfach, schnell,

effektiv!

 

 

> mehr Attraktivität und Figurstraffung

> Stärkung der Rückenmuskulatur

> Kraft- und Leistungssteigerung

> Muskelaufbau, Gewichtsreduktion

> Schwangerschaftsrückbildung

Erfolgsgeschichten

Willkommen bei M.O.H.A. EMS-Training - dem Marktführer in der Ortenau!

Nur 20 Minuten EMS-Training pro Woche, unter Anleitung eines Personal Trainers, führen in kürzester Zeit zu vielfältigen Erfolgen, die durch konventionelles Krafttraining im Fitnessstudio kaum möglich sind – Sie werden es sehen und fühlen!

Das effektive Workout für alle Trainingsziele:

Muskelaufbau, Muskeldefinition, Stärkung der Rückenmuskulatur, Fitness, Figurstraffung!

Machen Sie den ersten Schritt hin zu mehr Fitness, Wohlbefinden und Attraktivität!

 

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin

zum Probetraining in einem unserer Fitnessstudios – wir freuen uns auf Sie! 

 

M.O.H.A. EMS-Training

Telefon 0781 97 06 25 99

 

Telefon 07832 9776022

mehr

STUDIO HASLACH

Telefon 0781 97062599

mehr

Telefon 07822 860-5885

mehr

STUDIO OFFENBURG

STUDIO RUST

Ihr individueller Tarif!

In einem persönlichen Beratungsgespräch ermitteln wir den für Sie passenden Tarif!

 

Während des Trainings tragen Sie Spezialunterwäsche und eine Elektrodenweste, an welcher Elektrodenpaare an den Hauptmuskelgruppen (z.B. Arme, Bauch, Beine) befestigt sind. Durch gezielte  Übungen, die Sie unter Anleitung eines Personal Trainers durchführen, werden sämtliche Muskelgruppen inklusive der Tiefenmuskulatur trainiert.

Das Training selbst dauert nur 20 Minuten pro Woche.

 

Sie erzielen mit minimalem zeitlichem Aufwand maximale Ergebnisse!

 

 

So werden Sie innerhalb

kürzester Zeit topfit!

EMS: Das ideale Workout für Ihre individuellen Ziele!

Attraktivität und Figurstraffung

Bei EMS werden nahezu alle großen Muskelgruppen zeitgleich aktiviert und individuell trainiert – sogar die generell schwer zugänglichen Muskeln an Taille und Hüfte!

Durch die erhöhte Stoffwechselaktivität und den Muskelaufbau steigt der Kalorienverbrauch, überschüssiges Fett wird abgebaut und die gesamte Körpersilhouette gestrafft.

Studien bestätigen die Effekte des EMS-Trainings:*

> 87% der Teilnehmer berichteten begeistert von

deutlich sichtbaren Figurformungseffekten und einer

gesamten Körperstraffung

> Der Körperfettanteil verringerte sich um bis zu 4%

> Der Bauch- und Hüftumfang reduzierte sich sowohl bei

Männern als auch Frauen um mehrere cm.

Effektive und nachhaltige Figurformung
durch Aufbau fettfreier Muskelmasse bei gleichzeitigem Abbau von überschüssigem Körperfett.

Gesundheit und Vitalität

80% der Bundesbürger arbeiten in Berufen, in denen sie sich kaum bewegen. Die Ursache von Rückenbeschwerden ist in den meisten Fällen eine Vernachlässigung der Rückenmuskulatur. Durch die Schonhaltung zur Schmerzvermeidung beginnt ein Teufelskreis, der die Symptome verstärkt und chronifiziert. Dies beeinträchtigt nicht nur den Alltag, sondern das gesamte Wohlbefinden.

 

Durch gezieltes EMS-Training wird die gesamte Rückenmuskulatur gekräftigt, die mit konventionellem Training nicht oder nur schwer
zu erreichen ist.

 

Studien belegen die Wirksamkeit von EMS-Training bei Rückenbeschwerden:*

> 88% der Anwender konnten ihre Rückenschmerzen

deutlich reduzieren

> Bei 44% der Patienten mit chronischen

Rückenbeschwerden waren die

Schmerzen bereits nach 6 Wochen Training

vollständig verschwunden

*Quellen: Studien der Universität Bayreuth (Boeckh-Behrens/Vatter 2003, Boeckh-Behrens/Walz/Niewöhner 2003, Boeckh-Behrens/Sebelefsky/Grützmacher 2002, Boeckh-Behrens/Stötzel/Benner 2003, Boeckh-Behrens/Treu 2002); Studie der Friedrich Alexander Universität Erlangen-Nürnberg (Kemmler/Birlauf/von Stengel 2009); Studien von miha bodytec

Stabilisierung der Wirbelsäule bei gleich-

zeitiger Stärkung der Rumpfmuskulatur

– der perfekte Weg zu einem gesunden

Rücken!

Sport- und Leistungssteigerung

Gerade im Bereich des Profi-Sports verschlingt das Training unterschiedlicher Bereiche wie Kraft und Ausdauer oft viel Zeit und Energie. In unseren Fitnessstudios bieten wir die perfekte Vorbereitung, um zeitsparend die maximale Leistungsfähigkeit zu generieren.

Mit EMS-Training können in kürzerer Dauer die Maximalkraft, Schnelligkeit und die Ausdauer aufgebaut werden als mit konventionellem Krafttraining. Auch nach Verletzungen können mit EMS-Training gezielt muskuläre Ungleichgewichte kompensiert werden.

 

Studien belegen die Wirksamkeit auf die sportliche Leistungsfähigkeit*:

> Die allgemein wahrgenommene Leistungsfähigkeit

nahm bei 84% der Teilnehmer zu

> Die Maximalkraft erhöhte sich bereits nach

4 Trainingseinheiten um 17%

> 71% der Teilnehmer registrierten deutliche

Verbesserungen der Ausdauerleistung

Der schnelle Weg zu sportlichen

Höchstleistungen!

*Quellen: Studien der Universität Bayreuth (Boeckh-Behrens/Vatter 2003, Boeckh-Behrens/Walz/Niewöhner 2003, Boeckh-Behrens/ Sebelefsky/Grützmacher 2002, Boeckh-Behrens/Stötzel/Benner 2003)

*Quellen: Studien der Universität Bayreuth (Boeckh-Behrens et al. 2002-2006) und der Deutschen Sporthochschule Köln (Kleinöder/Kreuzer/Speicher 2006-2008)

 

Trainieren in niveauvoller

und ungestörter Atmosphäre.

Unser Fitnessstudio im Microstudio-Konzept bietet Ihnen Training in einer angenehmen Atmosphäre voller Exklusivität und Leichtigkeit. Während des gesamten Workouts werden Sie von einem professionell ausgebildeten Trainer individuell angeleitet und persönlich betreut.

 

 

miha bodytec ist die innovative Weiterentwicklung des wissenschaftlich erprobten EMS-Prinzips, das bereits jahrelang von Leistungssportlern, Physiotherapeuten und in gehobenen Fitnesseinrichtungen verwendet wird.

 

Die revolutionäre Funktionsweise von miha bodytec:

Agonist und Antagonist sowie die tieferliegende Muskulatur werden gleichzeitig  durch elektrische niederfrequente Impulse stimuliert und somit aktiviert.

 

Durch das Personal Training können gezielt individuelle Muskelgruppen gestärkt und somit muskuläre Dysbalancen (z.B. Rückenmuskulatur) schonend reduziert werden.

 

Innerhalb kürzester Zeit erreichen Sie intensive Trainings-Erfolge, die Sie sehen und spüren können!

Wir arbeiten ausschließlich mit den

Geräten des Marktführers miha bodytec !

Nachfolgend die Antworten auf Ihre wichtigsten Fragen. Für weitere Informationen sind wir gerne ganz

individuell für Sie da!

  • Was ist EMS?

    EMS steht für Elektromuskelstimulation. Während des Ganzkörpertrainings werden die Muskeln gleichzeitig, gezielt und hocheffizient über niederfrequenten Reizstrom stimuliert und somit aktiviert.

  • Welche Vorteile bietet EMS gegenüber dem konventionellen Training?

    Beim herkömmlichen Training werden nur ca. 30-40%, bei Leistungssportlern bis zu 70% der Muskelfasern erreicht. Mit EMS-Training können dagegen mehr als 95% der Muskelfasern aktiviert werden.

     

    Dabei genügen bereits 20 Minuten pro Trainingseinheit, um in wenigen Wochen maximale Erfolge zu spüren und zu sehen: Reduktion des Körperfettanteils, gelenkschonender Muskelaufbau, Figurformung und –straffung.

     

    Freie Zeit ist zu kostbar, um sie mit unwirksamen und zeitraubenden Workouts zu vergeuden. Durch EMS-Training können Sie von der Kombination aus enormer Zeitersparnis mit effektiver Steigerung der körperlichen Fitness profitieren.

     

  • Wie schnell sehe ich Ergebnisse?

    Aktuelle wissenschaftliche Studien belegen, dass erste positive Veränderungen im äußeren Erscheinungsbild bereits nach vier bis sechs EMS-Trainingseinheiten sicht- und spürbar sind.

     

    Anwender berichten von einer besseren Körperhaltung und verringerten Rückenbeschwerden. Im Verlauf weiterer Trainingseinheiten werden zudem eine Reduzierung des Körperumfanges, Kraftzuwachs sowie eine Straffung der Körpersilhouette mess- und sichtbar.

  • Ist EMS schmerzhaft?

    Nein. Die Impulse während des Trainings liegen im sogenannten niederfrequenten Bereich und  aktivieren lediglich die Skelettmuskulatur. Vielmehr spüren Sie während des Trainings eher ein Kribbeln oder Prickeln unter der Haut.

     

  • Ist EMS eine sichere und erprobte Trainingsmethode?

    Ganz klar, ja. Die EMS-Technologie wird seit den 1970er Jahren sehr erfolgreich in der Sport- und Rehabilitationsmedizin sowie in der Physiotherapie und im Leistungssport eingesetzt.

     

    EMS wird zudem bei Beckenbodenschwäche, schmerzhaften Rückenverspannungen sowie zum Muskelaufbau nach Operationen eingesetzt.

  • Gibt es wissenschaftliche Studien zu EMS-Training?

    Ja. Studien zu EMS-Training zeigen bereits nach 14 Wochen signifikant positive Effekte auf die gesamte Körperzusammensetzung, auch im Bereich des Kraftzuwachses und bei Rückenbeschwerden wird EMS ein deutlicher Erfolg attestiert.

     

    Mit EMS-Training wird bei Frauen eine Reduktion des Körperumfanges, vor allem im Bereich der weiblichen „Problemzonen“ erreicht. Bei Männern wird unter anderem ein deutlicher Muskelaufbau an Armen, Brust, Rücken und Bauch erreicht.

     

    (Quellen: Studien der Universität Erlangen; Studie des Olympiastützpunktes Rheinland-Pfalz; Publikation der Projektgruppe der Deutschen Sporthochschule in Köln)

     

  • Kann ich mit EMS abnehmen?

    Ja, jedoch nimmt zunächst die Muskelmasse zu. Eine unmittelbare Gewichtsreduktion wird also nicht sofort eintreten, da Muskulatur schwerer als Körperfett ist.

     

    Durch die Stoffwechselaktivierung und den Muskelzuwachs in Folge des EMS-Trainings erhöht sich aber kontinuierlich der Grundumsatz und der Körper verbrennt dadurch dauerhaft mehr Kalorien und Körperfett.

     

     

  • Wie oft sollte ich trainieren, um meine Trainingsergebnisse aufrecht zu erhalten?

    Wir empfehlen, einmal pro Woche zu trainieren, da das EMS-Training sehr effektiv ist. Die anschließende Regeneration und der Muskelaufbau dauern nahezu eine ganze Woche lang. In dieser Zeit steigt der Kalorienbedarf enorm, die Stoffwechsel- und die Enzymaktivität wird erhöht und Körperfett abgebaut.

     

    Wie bei jedem anderen Training  nehmen die Trainingserfolge ab, sobald man den erreichten Zustand nicht stabilisiert. Um den erreichten Trainingseffekt zu erhalten, reicht der minimale Zeitaufwand von 20 Minuten pro Training und Woche vollkommen aus.

  • Sollte ich vor dem Training etwas trinken oder essen?

    Ja, unbedingt! Bitte trinken Sie vor dem Training 0,5 Liter Wasser und stellen Sie sicher, dass Sie ausreichend gegessen haben, da das EMS-Training sehr intensiv ist.

  • Kann ich mit EMS Bauch, Beine, Po trainieren?

    Eindeutig ja. Da wir sehr exakt einstellen können, welche Muskeln wir in welcher Intensität trainieren, können wir ganz gezielt im Bereich Bauch, Beine, Po Schwerpunkte setzen. Das Gewebe an den „Problemzonen“ festigt sich durch den kontinuierlichen Aufbau der tieferliegenden Muskelgruppen.

  • Ich habe seit Jahren keinen Sport mehr getrieben. Ist EMS für mich das Richtige?

    Ja. Gerade durch das 20-minütige EMS-Training werden Sie durch minimalen zeitlichen Aufwand sehr schnell wieder Spaß am Sport und an den durch das EMS-Training erzielten Erfolgen haben.

     

    Ohne angemessenes Training nimmt die Kraft ab dem 30. Lebensjahr mit zunehmendem Alter ab, außerdem lassen die Beweglichkeit und Gelenkstabilität nach. Deshalb ist es besonders wichtig, die Muskulatur dauerhaft zu aktivieren.

    EMS-Training eignet sich dazu ideal, ist gelenkschonend und wirkt gleichzeitig gesundheitsfördernd. Der Muskelaufbau durch EMS-Training beugt Haltungsschäden vor und stärkt den gesamten Stütz- und Bewegungsapparat.

     

     

  • Kann ich mit EMS meinen Rücken stärken?

    Ja. Mit EMS-Training wird ganz im Gegenteil zum herkömmlichen Krafttraining selbst die tieferliegende Rückenmuskulatur erreicht.

    Außerdem ist das EMS-Training hervorragend geeignet für den optimalen Ausgleich muskulärer Dysbalancen.

  • Gibt es Nebenwirkungen?

    Nein, grundsätzlich nicht. Es gibt gewisse Vorerkrankungen, bei deren Vorhandensein das Training nur unter Vorbehalt empfehlenswert ist.

     

    Generell ist EMS-Training für Schwangere, für Menschen mit Herzschrittmachern oder elektronischen Implantaten nicht geeignet.

    Bitte entnehmen Sie untenstehend die sogenannten "relativen Kontraindikationen".

     

Absolute Kontraindikationen sind:

Achtung! In diesen Fällen dürfen Sie bedauerlicher

Weise nicht mit EMS trainieren.

Im Falle von "relativen Kontraindikationen" ist eine

schriftliche ärztliche Freigabe erforderlich.

Relative Kontraindikationen sind:

• Elektronische Herzschrittmacher

• Elektronische Implantate

• Schwangerschaft

 

 

• Diabetes Mellitus (Typ 1)

• Tumorerkrankungen

• Arteriosklerose (fortgeschritten)

• Hämophilie (Blutungsneigung)

• Progressive Muskeldystrophie

• Bauchwand- oder Leistenhernie

• Arterielle Durchblutungsstörungen

• Schwere neurologische Erkrankungen

(z.B. Epilepsie, Morbus Parkinson)

• Fieberhafte Erkrankungen (bakteriell oder viral)

So findest Du unsere Studios.

 

M.O.H.A. EMS-Training,

Studio Offenburg

M.O.H.A. EMS-Training,

Studio Haslach i. K.

M.O.H.A. EMS-Training,

Studio Rust

Engelstraße 18

77716 Haslach i. K.

Telefon 07832 9776022

 

Freiburger Straße 43

77652 Offenburg

Telefon 0781 97062599

 

Fitness & Spa New England

Peter-Thumb-Straße 8

77977 Rust

Telefon 07822 860-5885

 

 

 

 

Dienstag + Donnerstag: 

9 - 13 Uhr

Montag - Freitag: 

16 - 20 Uhr

 

Termine auch nach Vereinbarung.

 

Parkmöglichkeiten siehe

Haslach Zentrum.

 

Öffnungszeiten, Haslach i. K.

Montag + Donnerstag: 

15 - 20 Uhr

Dienstag + Mittwoch + Freitag:

9 - 13 Uhr und 15 - 20 Uhr

 

Termine auch nach Vereinbarung.

 

Parkmöglichkeiten in

unmittelbarer Nähe.

Öffnungszeiten, Offenburg

Montag - Freitag (außer Do.): 

9 - 13 Uhr und 14 - 20 Uhr

 

Donnerstag: geschlossen

 

Termine auch nach Vereinbarung.

 

Parkmöglichkeiten direkt vor dem Studio

im Fitness & Spa New England.

 

Öffnungszeiten, Rust

Vereinbare noch heute einen Termin zum Probetraining in einem unserer Studios in Offenburg, Haslach i.K. oder Rust

wir freuen uns auf Dich!

 

Oder frage hier einfach

schnell und unverbindlich an:

Selbstverständlich werden Deine Daten

streng vertraulich behandelt, bleiben stets

anonym und werden unter keinen Umständen

an Dritte weitergegeben.

Erforderlich

Erforderlich

Erforderlich

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

Erforderlich

Erforderlich

  • Impressum / Datenschutzverordnung

    Haftung für Inhalte

     

    Die auf den Web-Seiten abrufbaren Beiträge dienen nur der allgemeinen Information und nicht der Beratung in konkreten Fällen. Wir sind bemüht, für die Richtigkeit und Aktualität aller auf der Website enthaltenen Informationen und Daten gemäß § 7 Abs.1 TMG zu sorgen. Für die Korrektheit, Vollständigkeit, Aktualität oder Qualität der bereitgestellten Informationen und Daten wird jedoch keine Gewähr nach §§ 8 bis 10 TMG übernommen. Die Haftung für den Inhalt der abrufbaren Informationen wird ausgeschlossen, soweit es sich nicht um vorsätzliche oder grob fahrlässige Falschinformation handelt. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

     

     

    Haftung für Links

     

    Wir sind für den Inhalt von Webseiten, die über einen Hyperlink erreicht werden, nicht verantwortlich. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir machen uns die Inhalte dieser Internetseiten ausdrücklich nicht zu eigen und können deshalb für die inhaltliche Korrektheit, Vollständigkeit und Verfügbarkeit keine Gewähr leisten. Wir haben bei der erstmaligen Verknüpfung zwar den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Wir sind aber nicht dazu verpflichtet, die Inhalte, auf die wir unserem Angebot verweisen, ständig auf Veränderungen zu überprüfen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Erst wenn wir feststellen oder von anderen darauf hingewiesen werden, dass ein konkretes Angebot, zu dem wir einen Link bereitgestellt haben, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, werden wir den Verweis auf dieses Angebot aufheben, soweit uns dies technisch möglich und zumutbar ist.

     

     

    Urheberrecht

     

    Die durch den Betreiber dieser Seite erstellten Inhalte und Werke auf diesen Webseiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Sämtliche Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Kopien von diesen Seiten sind nur für den privaten Bereich gestattet, nicht jedoch für kommerzielle Zwecke.

     

     

    DATENSCHUTZERKLÄRUNG

     

    Datenschutz

     

    Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

     

    Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

     

    Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

     

    Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

     

    Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

     

    Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

     

    Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

     

    <p>Sie können außerdem die Erfassung durch Google Analytics speziell für diese Seite verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: <a href="javascript:gaOptout()" target="_self">Google Analytics deaktivieren</a></p>

     

    Auskunft, Löschung, Sperrung

     

    Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

     

    Cookies

     

    Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

     

    Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

     

    Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

     

    Server-Log-Files

     

    Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

     

    - Browsertyp/ Browserversion

    - verwendetes Betriebssystem

    - Referrer URL

    - Hostname des zugreifenden Rechners

    - Uhrzeit der Serveranfrage

     

    Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

     

    Kontaktformular

     

    Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

     

    Widerspruch Werbe-Mails

    Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seiten ist:

Sebastian Moser-Hartl

M.O.H.A. EMS-Training

Steuernummer 23206/15305

 

Freiburger Straße 43

77652 Offenburg

Telefon 0781 97 06 25 99

 

>>> E-Mail

 

Bilder:

miha Bodytec

Hans-Jörg Haas

 

 

M.O.H.A. EMS-Training

Lange Straße 44   l   77652 Offenburg   l   Telefon 0781 97062599

Engelstraße 18   l   77716 Haslach   l   Telefon 07832 9776022

Fitness & Spa New England   l   Peter-Thumb-Straße 8   l   77977 Rust   l   Telefon 07822 860-5885

 

www.moha-ems.de  l  mail@moha-ems.de

Impressum  l  copyright © M.O.H.A. EMS- Training, all rights reserved.